Termine Künstlerhaus Schloss Balmoral 2018

Öffentliche Veranstaltungen (Näheres hier):

Mittwoch, 25. April 2018, 15 Uhr
Führung durch das Künstlerhaus »Vom russischen Landsitz zum Künstlerhaus«, Annegret Werner-Scholz

Sonntag, 19. April 2018, 11 Uhr
Ausstellungseröffnung
»Es dauert. Es ist riskant. Es bleibt womöglich für immer.«
Stipendiatinnen und Stipendiaten 2017 des Künstlerhauses Schloss Balmoral und des Landes Rheinland-Pfalz bis 15. Juli, Arp Museum Bahnhof Rolandseck

Mittwoch, 14. März 2018, 19:30 Uhr
B.E.N.K. - Bad Emser Neue Klänge »Wess' Kind du bist« , Kooperation mit dem Staatsorchester Rheinische Philharmonie Koblenz

Freitag, 23. Februar 2018, 19 Uhr
Ausstellungseröffnung »Made in Balmoral«, mit Emily Hunt, Lambert Mousseka und Emma Perrochon

bis 4. Februar 2018
Ausstellung »Made in Balmoral« geöffnet, Arbeiten von Antye Guenther und Alfons Knogl, Öffnungszeiten: Montag bis Freitag nach Vereinbarung

Freitag, 2. Februar 2018, 19 Uhr
Finissage Ausstellung »Made in Balmoral«, Vortrag »Alice and Bob (future perfect)« von Antye Guenther, Konzert »a certain object« von Alfons Knogl und Holger Otten

Donnerstag, 18. Januar 2018, 19 Uhr
Vortrag »Back to Earth« , Dr. Martin Henatsch

Foto: Tobias Vollmer

Exklusiv für Mitglieder von BALMORAL 03:

Dienstag, 5. Juni 2018, 16 Uhr
Stadführung mit den neuen Stipendiaten
mit anschließendem gemeinsamem Abendessen

Freitag, 27. April 2018
Exklusiv-Preview der Ausstellung:
»Es dauert. Es ist riskant. Es bleibt womöglich für immer.«
mit gemeinsamem Abendessen